Die verstrickte Dienstagsfrage #85

Keine Angst, ich habe sie nicht vergessen, die verstrickte Dienstagsfrage des neugierigen Wollschafs, ganz im Gegenteil. Das neue Jahr hat mir einen neuen Job mit ganz anderen Arbeitszeiten als bisher beschert, also wird sich der Blog wohl diesen neuen Gegebenheiten anpassen müssen…

Habt ihr Neujahres-Rituale? Im Allgemeinen? Und bezogen auf Euer wolliges Hobby? Aufräum-Entrümpelungsaktionen, erstellt Ihr Listen, welche Projekte es im kommenden Jahr sein sollen? Oder lasst ihr das spontan kommen, weil man eh schon so viel verplant in seinem Alltag?

Vielen Dank an Daniela für die heutige Frage!

Liebe Daniela,

nein, Neujahrsrituale im Allgemeinen oder Besonderen habe ich keine. Entrümpelungsaktionen werden durchgeführt, wenn sie Nötig erscheinen und Listen mit Projekten, die ich stricken oder häkeln möchte, würden mich nur maßlos deprimieren – zumal jetzt, wo es sowieso so viele Änderungen gibt, die Zeit, Kraft und Engagement benötigen. Ich freue mich über alles was gelingt und bin über den Rest nicht traurig, schließlich ist es ja mein Hobby – und das soll vor allem eines: Spaß machen!

In diesem Sinne wünsche ich Euch eine gute Woche & viel entspannte Strickzeit,

Tee & Kekse

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s