Die verstrickte Dienstagsfrage #56

Und wieder ist es Dienstag. Irgendwie ging das dank des Feiertags wieder ziemlich schnell… Dann starten wir mal wieder zur verstrickten Dienstagsfrage des neugierigen Wollschafs:

Hast du ein „Geheimrezept“ für deine Socken – falls du Socken strickst ? Und wenn ja wie lautet es ? Es gibt ja viele Anleitungen für Socken und mindestens genauso viele verschiedene Füße, breite, schmale, hoher Spann, dicke Waden usw. Mich würde interessieren wie du den verschiedenen Anforderungen gerecht wirst!

Vielen Dank an Bianca für die heutige Frage!

Liebe Bianca, liebes Wollschaf,

vielen Dank für die interessante Frage. Ein Geheimrezept habe ich für Socken eigentlich nicht, aber vielleicht hängt das auch damit zusammen, dass ich Socken  nicht gerade in großen Massen und für die verschiedensten Füße produziere. Der einzige Knackpunkt der mir einfällt, ist die Ferse. Die muss passen, sonst ist der ganze Socken nix. Ich stricke am liebsten die ganz normale, von Mama gelernte Standartferse oder die Herzchenferse, die haben bisher allen gepasst, die ich bestrickt habe.

Viele Grüße & eine gute Woche,

Tee & Kekse

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s