Die verstrickte Dienstagsfrage #50

Das ist schon die 50. Frage des neugierigen Wollschafs, die ich beantworte. Wow, ich hatte nichtgedacht, dass es schon so viele waren. Weil es mir bisher immer Spaß gemacht hat, auch wenn die Fragen wirklich nicht immer einfach waren, kommt hier die nächste:

Wie ausführlich wollt Ihr über den Fortschritt eines bestimmten Strickprojektes in den Blogs lesen? Welche Projekte und Details interessieren Euch dabei am meisten?

Das Wollschaf bedankt sich bei Arlene!

Liebe Arlene, liebes Wollschaf,

vielen Dank für die die schöne Frage. Da muss ich tatsächlich nicht sehr lange überlegen. Bei vorgestellten Strickstücken interessiert mich zuerst einmal das „drumrum“: Was für Garn wurde verwendet und wie lässt es sichverarbeiten. Wie ist die Anleitung gemacht, stecken ein Haufen Fehler drin, oder ist sie gut lesbar und leicht umsetzbar? Dann interessiert mich natürlich besonders, wie das mit dem Stricken geklappt hat: Wenn Fehler in der Anleitung waren, wie hat man sie ausgtrickst? An welchen Stellen des Projekts können sich Schwierigkeiten ergeben und wie wurden sie dann gelöst? Gerade wenn es ein längeres Projekt ist, können Blogeinträge das ruhig begleiten, solange es auch wirklich etwas zu erzählen gibt. „Gestern zwei Reihen xy gestrickt“ haut wahrscheinlich nur wenige vom Hocler. Mich auch nicht. Besonders gerne lese ich dabei über Projekte, die noch nicht so häufig gestrickt wurden wie die unvermeidlichen … [bitte hier nach eigenem Gusto Namen einsetzen]. Spannend finde ich auch Blogs, wo Designer selbst über die Ideen und Umsetzung ihrer Entwürfe schreiben, wie hier Kate Davies mit ihren wundervollen Entwürfen. Und sonst? Sollte Euch künftig etwas an meinen Projektbeschreibungen fehlen, oder sich anderweitig Fragen auftun: Schreibt mir einen Kommentar. Das ist ja das wundervolle an Blogs gegenüber Strickbüchern. Man hat ganz einfach die Möglichkeit direkt nachzuhaken.

Viele Grüße & eine gute Woche

Tee & Kekse

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s