Filz, Form, Farbe

Vor Kurzem habe ich hier von meinen ersten Spinnversuchen mit dem Spinnrad berichtet. Inzwischen ist der Kurs leider schon wieder vorbei und auch das Spinnrad musste ich schweren Herzens wieder zurückgeben. Dafür habe ich für Euch noch ein paar Fotos in der Filzwerkstatt von Monika Fergg gemacht. Die Kombination aus Form und Farben hat mich sehr beeindruckt. Besonders toll ist es, vor der riesigen Wand mit Merino-Kammzügen in allen Farben des Regenbogens zu stehen, sehr inspirierend, aber schaut selbst…

Bei Monika Fergg gibt es alles, was man zum Filzen brauchen könnte. Hübsche Perlchen, mit Herz gefilzte Stücke…

Und tonnenweise Inspiration zum Filzen oder Spinnen…

in vielen wunderschönen Farben, wie die hübschen Farmuster zeigen…

Und wer sich jetzt fragt, wo sich diese Werkstatt versteckt, in der auch Spinn- und Filzkurse stattfinden:

Filzwerkstatt in der Kammgarnspinnerei
Provinostraße 48
86153 Augsburg
Öffnungszeiten: Di bis Fr von 10 bis 13 Uhr (vorher anzurufen ist eine gute Idee)
Tel.: 0821/5672677
Mail: monika.fergg[at]gmx[punkt]de

Der Besuch in der Filzwerkstatt lässt sich perfekt mit etwas Bildung abrunden, denn gegenüber der Werkstatt ist der Eingang zum staatlichen Textil- und Industriemuseum Augsburg, einem unbedingt sehenswerten und noch relativ jungen Museum, bei dem sich die Geschichte der Augsburger Spinnereien, aber auch die Geschichte der Textilien allgemein und eine historische Modenschau quer durch die Jahrhunderte entdekcen lässt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s