Die verstrickte Dienstagsfrage #20

Ein hochsommerlicher Dienstag zieht ins Land und das neugierige Wollschaf erfreut alle Strickbegeisterten mit einer neuen verstrickten Dienstagsfrage. Heute geht es um Fakten, Fakten, Fakten…

Was schätzt ihr: Wie viele Kilogramm Garn habt ihr in eurem
Strickleben schon verarbeitet? Und wie viele Kilometer?

Vielen Dank an Michaela für die heutige Frage!

 

Liebe Michaela, liebes Wollschaf,

ufff… das ist eine schwierige Frage. Nachdem ich auch wirklich kein Statistik-Freak bin, habe ich mir darüber bisher noch nie viele Gedanken gemacht. Eine kurze Überschlagsrechnung hat ergeben, dass ich in meinem noch recht jungen Strickerleben bisher rund zwei Klio Wolle in den unterschiedlichsten Lauflängen zu fertigen Projekten verarbeitet habe. Nicht gerechnet die UFOs (einige) und die zahllosen Meter, die ich in dieser Zeit schon wieder aufgetrennt habe. Man sieht also: Eine solche Statistik ist immer ziemlich relativ – zumindest ich habe noch kein anti-knit-meter gesehen das anzeigt „so viele Meter habe ich wieder aufgetrennt“.
Herzliche Grüße,
Tee & Kekse

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s